Neues von DEVONtechnologies

So färben Sie Ihre Tags ein

14. Dezember 2021 — Jim Neumann, Eric Böhnisch-Volkmann
Colored tags in DEVONthink's user interface.

Wir Menschen orientieren uns unter anderem durch Farben in der Welt. Wir sehen ein rotes Schild schon aus der Ferne und sortieren überreife Bananen aus, weil sie braun sind statt gelb. Auch bei der Masse an Informationen, die sich oft in einer DEVONthink-Datenbank befinden, kann Farbe ein hilfreicher visueller Indikator beim Durchsuchen der Dokumente sein. Viele Leute wissen, dass sie ihre Dokumente mit farbigen Etiketten versehen können, ähnlich wie im Finder, aber wussten Sie, dass Sie auch Ihre Tags in DEVONthink einfärben können?

  1. Öffnen Sie in DEVONthink Einstellungen > Allgemein > Allgemein > Erscheinungsbild und stellen Sie Etiketten auf Modern oder Punkte. Dies ist nötig, damit Sie Tags einfärben können.
  2. Wählen Sie einen Tag in der Gruppe Tags in der Objektliste.
  3. Öffnen Sie Werkzeuge > Inspektoren > Allgemein oder rufen Sie das _Info_Popover auf mit Werkzeuge > Informationen.
  4. Im Inspektor klicken Sie auf das Farbauswahlfeld im Bereich Farbe. Suchen Sie sich eine Farbe aus.
  5. Wiederholen Sie Schritte 2 bis 4 für alle Tags, die Sie einfärben möchten.

Ihre Tags werden nicht nur innerhalb der Gruppe Tags farbig erscheinen, sondern auch hier:

  • In der Spalte Tags in Listenansichten
  • Im Inspektor Info
  • In der Tags-Leiste
  • Im Tags-Filter

Die Farbe ist eine Eigenschaft des Tags selbst. Wenn Sie also ihn oder ein mit ihm markiertes Dokument in eine andere Datenbank bewegen, so übernimmt DEVONthink die Farbe auch dorthin. Die Farbe synchronisiert sich auch zwischen mehreren Installationen von DEVONthink für Mac, aus technischen Gründen jedoch aber nicht mit DEVONthink To Go.