Neues von DEVONtechnologies

Wie Sie Daten in den Eingang legen

2. April 2021 — Jim Neumann, Eric Böhnisch-Volkmann
Der globale Eingang in der Seitenleiste des Finders.

Der globale Eingang ist eine Kernkomponente von DEVONthink. Er ist allgegenwärtig und dient dazu, um flüchtige Daten oder Dinge zu speichern, für die Sie vielleicht noch keine Datenbank haben. Daher ist er auf verschiedenste Weisen und von mehreren Orten aus zugänglich. Hier einige Möglichkeiten, wie Sie effizient Daten in den globalen Eingang legen.

Die erste Station sind die Einstellungen. Setzen Sie in DEVONthink unter Einstellungen > Import das Ziel auf Globaler Eingang. So können Sie sicher sein, dass Clippings aus dem Browser und Dateien, die Sie auf dasSymbol von DEVONthink im Dock ziehen, stets im globalen Eingang landen.

Als nächstes können Sie die Favoriten verwenden. Klicken Sie mit gedrückt gehaltener Control-Taste auf den globalen Eingang in der Seitenleiste Navigieren und wählen Sie Zu Favoriten hinzufügen. Sie können nun Dateien bequem auf diesen Favoriten in DEVONthink oder in der Navigationsansicht des Sorters ziehen.

Drittens: Wenn Sie Globaler Eingang in Sichern-Dialogen im Fenster DEVONthink 3 > Zusätzliche Module installieren installiert haben, können Sie Dateien auf den Alias Globaler Eingang in der Seitenleiste des Finders ziehen.

Weiter geht’s etwas tiefer im Dateisystem. Wählen Sie im Finder das Menü Gehe zu, während Sie die Taste Option gedrückt halten. Wählen Sie dann Library und navigieren in den Ordner ~/Application Support/DEVONthink 3/. Wählen Sie dort den Ordner Inbox (NICHT die Datei Inbox.dtBase2). Ziehen Sie den Ordner in Ihr Dock, um einen einfachen Ort zum Ablegen von Elementen im Dock zu schaffen. Sie können den Ordner auch mit gedrückt gehaltener Befehlstaste in die Symbolleiste eines Finder-Fensters ziehen.1) 2)

Wenn Sie gerne Dinge automatisieren, legt auch AppleScript Daten direkt im globalen Eingang ab, wenn Sie dies möchten. Verwenden Sie to incoming group, ohne dass Sie eine spezielle Datenbank angeben, oder außerhalb eines tell-Blocks einer Datenbank. Ein einfaches Beispiel:

tell application id "DNtp"
    import "~/Desktop/plans.md" to incoming group
end tell

Bitte denken Sie daran, dass der globale Eingang im Allgemeinen als temporärer Speicherort angesehen wird, in dem regelmäßig Elemente gelöscht oder in andere Datenbanken verschoben werden. Lesen Sie auch diesen älteren, aber immer noch relevanten Beitrag zum Thema: Don’t Use DEVONthink as a Junk Drawer

1) Ziehen Sie den Ordner Inbox nicht selbst auf, z.B., den Schreibtisch. Wenn Sie ihn dort parat haben möchten, erstellen Sie einen Alias und legen Sie diesen wohin immer sie möchten.

2) Die dritte und vierte Option erfordert nicht, dass DEVONthink gestartet ist. Dateien oder Ordner, die Sie dem Alias des globalen Eingangs hinzufügen, bleiben dort, bis Sie DEVONthink wieder öffnen. Nun importiert es alle wartenden Dateien.