Neues von DEVONtechnologies

DEVONthink 3.0 Public Beta 3

11. Juni 2019 — Eric Böhnisch-Volkmann, Heike Volkmann

Nach der ersten und zweiten öffentlichen Beta-Version von DEVONthink 3 mit hunderten an neuen Funktionen und Verbesserungen haben wir heute die dritte Beta veröffentlicht. Es gibt erneut eine Vielzahl von Ergänzungen, Verbesserungen und Korrekturen.

Hier einige Highlights von DEVONthink 3 Beta 3:

  • Fügen Sie ausgewählten Text samt Link zum Originaldokument in die Annotationen eines PDFs ein
  • Legen Sie gelesene Dokumente direkt aus der Leseliste in den Papierkorb
  • Erstellen Sie intelligente Regeln aus intelligenten Gruppen
  • Machen Sie per Drag-and-Drop lokale zu globalen intelligenten Gruppen
  • Fügen Sie Stunden, Minuten oder den Inhalt der Zwischenablage mithilfe von Platzhaltern ein
  • Benennen Sie Objekte leichter in der Seitenleiste um
  • Erledigen Sie Aufgaben schneller mit neuen Kontextmenü-Befehlen
  • Arrangieren Sie die Spalten in den Inspektoren um
  • Arbeiten Sie einfacher mit großen Tabellen und schalten Sie komfortabler zwischen Formular- und Tabellenansichten um
  • Sehen Sie auf einen Blick anhand eines neuen Symbols, welche PDFs, Datenbanken oder Speicherorte verschlüsselt sind

Zudem haben wir die Barrierefreiheit der Bearbeiten- und Navigieren-Seitenleisten verbessert und den Texteditor für einfache Texte und Markdown-Dokumente mit einem breiteren Rand versehen. Die dritte öffentliche Beta bringt viele Fehlerbehebungen sowie kosmetische Änderungen z.B. für den Sorter oder den Dunkelmodus. Und sie verbessert die traditionell umfangreiche AppleScript-Unterstützung, die Zuverlässigkeit des integrierten Webservers, sowie ganz allgemein die Leistung und Stabilität.

Wir empfehlen dieses kostenlose Update allen Benutzern von DEVONthink 3.0 beta 1 und 2. Holen Sie es sich direkt über die Update-Funktion des Programms oder von unserer Webseite. Eine vollständige Liste aller Änderungen finden Sie in der integrierten Hilfe sowie in den PDF- und E-Book-Versionen der Dokumentation.

Updates für unsere E-Books Take Control of DEVONthink und Arbeitsbuch DEVONthink sind in Arbeit und werden zu gegebener Zeit verfügbar sein. Das englischsprachige Buch ist zukünftig für alle Kunden kostenlos.

Die öffentliche Beta erfordert keinen gültigen Lizenzschlüssel. Um jedoch die E-Mail-Archivierung und Texterkennung über die Testgrenzen hinaus zu nutzen, muss sie ordnungsgemäß lizenziert werden. Nach der öffentlichen Beta-Phase benötigt DEVONthink 3 einen Lizenzschlüssel für eine der drei verfügbaren Editionen. Wenn Sie DEVONthink oder DEVONnote 2 am oder nach dem 1. Februar 2019 gekauft haben, erhalten Sie die Version 3 je nach erworbener Edition kostenlos oder vergünstigt. Sie können das in Ihrem Kundenkonto nachsehen.