Devonian Times Masthead

Neues von DEVONtechnologies

Artikel mit dem Tag ios

6. Februar 2024

So erreichen Sie Ihre Datenbanken auf dem iPad

Bildschirmfoto, auf dem die Objektliste mit dem Knopf für die Seitenleiste in DEVONthink To Go zu sehen ist.

Auf dem iPad können Sie in DEVONthink To Go durch Ihre Gruppenhierarchie zurück navigieren, indem Sie lange auf den Zurück-Knopf tippen. Allerdings gelangen Sie so nicht bis zum Bildschirm mit Ihren Datenbanken. Hier erfahren Sie, warum. (mehr)

12. Dezember 2023

Wie Sie Menüs schneller verwenden

Bildschirmfoto, auf dem ein Menü mit einem geöffneten Untermenü in DEVONthink To Go zu sehen ist.

Nutzer von Anwendungen beschweren sich manchmal darüber, wie viele Fingertipps nötig sind, um etwas zu erledigen. In DEVONthink To Go können Sie sich allerdings auch ein bisschen sanfter und eleganter durch Menüs bewegen. Hier erfahren Sie, wie das geht. (mehr)

28. November 2023

Wie Sie universelle Steuerung benutzen

Bild, auf dem ein iPad und ein Mac nebeneinander zu sehen sind.

Wenn Sie einen Mac und ein iPad gleichzeitig verwenden, können Sie mit der universellen Steuerung beide Geräte über eine einzige Tastatur und Maus bzw. Trackpad steuern. Hier stellen wir Ihnen diese Funktion vor. (mehr)

3. Oktober 2023

So beschleunigen Sie Haptic Touch

Bildschirmfoto, auf dem die Einstellungen für Haptic Touch auf iOS zu sehen sind.

Viele Apps auf Ihrem iPhone oder iPad verwenden Kontextmenüs, um trotz der begrenzten Oberfläche viele Funktionen unterzubringen. Meistens öffnen Sie so ein Menü, indem Sie lange auf ein Objekt tippen. Hier erfahren Sie, wie Sie das ein wenig beschleunigen. (mehr)

25. Juli 2023

Wie Sie Fokusmodi verwenden

Bildschirmfoto, auf dem die Einstellungen eines Fokusmodus für DEVONthink To Go zu sehen ist.

Mit der Funktion Fokus können Sie Ablenkungen auf Ihren Geräten minimieren, indem Sie Benachrichtigungen bestimmter Personen und Anwendungen ausblenden. Auch DEVONthink To Go unterstützt Fokusmodi und lässt Sie Informationen nach Bedarf filtern. Hier erfahren Sie, wie das funktioniert. (mehr)

11. April 2023

Wie Sie sich das Leben am Bildschirm erleichtern

macOS-Lupe über der DEVONthink-Anleitung.

Sei es durch eine Verletzung oder einfach nur durch das Älterwerden, das Betrachten von Dingen auf dem Bildschirm kann mit der Zeit schwieriger werden. Die Benutzeroberfläche einer Software zu ändern, ist einfacher gesagt als getan, zudem sind die jeweils benötigten Korrekturen individuell. Hier einige Möglichkeiten, die das tägliche Leben am Bildschirm ein klein wenig augenfreundlicher machen. (mehr)

24. Januar 2023

Wie Sie einfach Texte übersetzen

Bildschirmfoto, auf dem das Übersetzungsfenster zu sehen ist.

Oft haben wir es mit Dokumenten in einer Sprache zu tun, die wir leider nicht sprechen. In solchen Fällen sind wir auf ein wenig Hilfe beim Übersetzen angewiesen. Apple bietet hierfür inzwischen eine eigene Übersetzungsfunktion an, die Sie vielleicht noch nicht kennen oder manchmal einfach vergessen. Wir stellen sie kurz vor. (mehr)

3. Januar 2023

Wie Sie den Apple Pencil benutzen

Bildschirmfoto, auf dem ein PDF mit Annotationen in DEVONthink To Go zu sehen ist.

Mit dem Apple Pencil können Sie Malen, Zeichnen oder das iPad als digitales Notizbuch verwenden, in das Sie aber von Hand schreiben können. Der Apple Pencil ist zu einem ständigen Begleiter für viele Benutzer geworden und auch DEVONthink To Go bietet einige Möglichkeiten an, den Stift zu benutzen. Hier sind ein paar Ideen. (mehr)

22. November 2022

So arbeiten Sie mit geografischen Orten

Bildschirmfoto, auf dem der geografische Ort im Informationen-Popover in DEVONthink To Go zu sehen ist.

Wenn Sie gerade unterwegs sind und die schöne, weite Welt durchstreifen, möchten Sie vielleicht festhalten, wo Sie gewesen sind. Vielleicht möchten Sie auch wissen, wo Sie sich eine Notiz gemacht oder ein Dokument erstellt haben. Dafür eignen sich die geografischen Orte von Dokumenten und mit DEVONthink To Go 3.6 haben wir die Unterstützung für sie verbessert. (mehr)

2. November 2022

Kurzbefehle für Ihren Sperrbildschirm

Bildschirmfoto, auf dem ein iOS-Sperrbildschirm mit benutzerdefinierten Kurzbefehlen zu sehen ist.

Seit einiger Zeit können Sie auf Ihrem Mac Arbeitsabläufe mithilfe von Skripten automatisieren und dank Apples Anwendung Kurzbefehle ist dies inzwischen auch auf dem iPhone möglich. Wenn Sie einige häufig verwendete Kurzbefehle haben, gibt es eine praktische App für iOS 16, mit der Sie die Kurzbefehle direkt vom Sperrbildschirm Ihres iPhones aus ausführen können: LockFlow. (mehr)